Klangwiese

Willkommen auf der "Klangwiese"

Zum Winter- und Sommersemester bietet die Musikschule Kurse für Eltern mit 1 bis 3-jährigen Kleinkindern an, der wöchentlich über ein Jahr hinweg Anregungen, Tipps und Übungen zum gemeinsamen häuslichen Musizieren gibt. Die Kurse finden mittwochs Vormittag und montags Nachmittag statt.
Eine Woche vor Beginn des neuen Kurses findet ein Einführungs-Elternabend statt, um den Raum, die Lehrkraft und die Inhalte des Kurses kennen zu lernen.

Inhalte:
Rhythmische und melodische Kommunikation, Schaukel- und Wiegenlieder, rhythmisch gesprochene Krabbel- und Kitzelverse, Fingerspiele, rhythmische Bewegung zu Liedern, Hören auf Geräusche und Musik, Erleben traditioneller Instrumente, Interaktion von Kind und Eltern.

Zum Kurs:
Die Kinder lernen in diesem Alter vor allem durch Hören, dann durch Ausprobieren und Nachahmen.
Daher sind Sie als Elternteil in diesem Unterricht gleichermaßen aktiv beteiligt und in Ihrem Engagement gefragt. Sie geben Ihrem Kind die notwendige emotionale Sicherheit, wenn Sie sich auf die Ebene des Kindes einlassen und gemeinsam auf musikalische Entdeckungsreise gehen.
Damit vervielfachen sich für Ihr Kind die Erfahrungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen des Gehirns, die Sprachentwicklung Ihres Kindes gefördert. 
Allerdings ist gute Qualität des musikalischen Materials und der musikalischen Anweisung unbedingt erforderlich und für Sie und Ihre Kinder durch die Musikschule Köngen/Wendlingen garantiert.
Ihr Kind wird durch eine positive Beziehung zu Musik eine sinnvolle Bereicherung seines Lebens finden.

Unsere Lehrkräfte

Däschler Beate

Klangwiese

Querflöte

Kammermusik

Musikkiste

SBS (Singen-Bewegen-Sprechen)

Singen und Spielen