Die Kartenbestellung finden Sie auf dieser Seite weiter unten!

Bitte beachten: Die Büros sind am 4. Oktober 2019 geschlossen.

Die Schneekönigin - eine romantische Märchenoper von Jörg Dobmeier

Unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Köngen und der Stadt Wendlingen am Neckar präsentiert die Musikschule Köngen/Wendlingen am 1., 2. und 3.November 2019 im Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen eine romantische Märchenoper für Klein und Groß.

Das große, abendfüllende Bühnenwerk „Die Schneekönigin“ ist das siebte aus der Feder des Musikschulleiters und Komponisten Jörg Dobmeier. Nach den Musicals „“Die Kiste“, „Zeit für Clowns“, „Die Wünschelrute“, „Der Zaubervogel“, „Der Spiegelsee“ und dem „Prinzip Glück“ ist die Handlung der „Schneekönigin“ auch dieses Mal einer literarischen Vorlage nachempfunden - es ist das gleichnamige Märchen des Dänen Hans Christian Andersen.

Das kleine Mädchen Gerda verliert ihren Bruder Kay an die Schneekönigin, die mit ihrer kalten Schönheit fasziniert aber alles Leben erstarren lässt. Im überraschungsreichen Finale wird jedoch die Macht der Königin gebrochen und ein glückliches und berührendes Ende bildet den Abschluss der spannenden Handlung. Begleitet wird der Fortgang der Geschichte wie in der „Kiste“ und dem „Zaubervogel“ von einem Märchen-Erzähler, der dem Ganzen noch ein besonderes Flair verleiht.

Das Libretto mit allen Szenentexten hat Ulrike Sundy geschrieben, sie führt auch zugleich Regie und hat zusammen mit Ingeburg Dobmeier viele Requisiten, Kostüme und Bühnenaufbauten konzipiert und hergestellt.

Mit der „Schneekönigin“ hat Jörg Dobmeier in dreijähriger Arbeit eine neu-romantische Oper mit vielen bezwingenden Melodien komponiert, die gleichermaßen solistische, sängerische Anforderungen an die Hauptakteure stellt, wie auch reiche Gelegenheit für tänzerische und chorische Mitwirkung gibt.

So sind etwa als „Spiegelscherben“, „Schneeflocken“ und „Räuber“ Kinder der Ballett-Klassen der Musikschule zu sehen und viele junge Sänger-Solisten des Kinder- und Jugend-Vokalensembles sowie der Gesangsklasse zu hören. Das große, sinfonisch besetzte Orchester vereint die Spieler des Kammerorchesters mit professionellen Instrumentalisten des Lehrerkollegiums der Musikschule zu einem mächtigen Klangapparat, der das ganze Werk begleitet und führt. Etwa 100 Mitwirkende bringen das Stück im Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen auf die Bühne.

Das Werk wird in einer Projektwoche in den Herbstferien zusammengeführt und erlebt am Freitag, 1. November um
19 Uhr seine Premiere. Die zweite Aufführung findet am Samstag, 2. November, ebenfalls um 19 Uhr statt, die dritte Aufführung am Sonntag, 3. November beginnt bereits um 17 Uhr.

Karten gibt es im Vorverkauf über die Homepage sowie über die Büros der Musikschule in Köngen, Weishaarstraße 14, Tel.07024/82451, musikschule@koengen.de und in Wendlingen, Am Marktplatz 4 (im Treffpunkt Stadtmitte), Tel. 07024/51790, musikschule-wendlingen@koengen.de ab dem 1.Oktober. Restkarten gibt es an der Abendkasse. Saalöffnung ist jeweils 30 Minuten vor Aufführungsbeginn. Die Opernpause bewirtet in bewährter Weise der Förderverein der Musikschule.

 

Die Karten für Erwachsene kosten 18,- €, für Schüler/Studenten 9,- €. Die Bearbeitungsgebühr beträgt 2,- €.

Datenschutzerklärung und allgemeine Geschäftsbedingungen (onlineverkauf) für "Die Schneekönigin" am 01. + 02. + 03.11.2019

Datenschutz Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular eine Kartenbestellung zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Bestellformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung und Zustellung der Karten und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ihre Daten werden nach der Abwicklung des Kartenverkaufs gelöscht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

AGBs - unbedingt lesen!

Neues Schulsemester an der Musikschule

Im Oktober beginnt an der Musikschule Köngen/Wendlingen wieder ein neues Schulsemester, zu dem Unterrichts-Anmeldungen angenommen werden können.

Im INSTRUMENTALUNTERRICHT werden einzeln und in Kleingruppen folgende Instrumente unterrichtet:

Blockflöte (alle Instrumente), Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott und Schlagzeug sowie Percussion.

Blechblasinstrumente: Horn, Trompete, Tenorhorn, Posaune, Streich- und Zupfinstrumente: Violine, Viola, Violoncello, E-Bass, Gitarre (klassisch und E-Gitarre)

sowie Harfe. Tasteninstrumente: Akkordeon (neu!), Klavier und Keyboard.

Im VOKALBEREICH: Gesang, Stimmbildung und Chor mit Singschule (Kinderchor: "Die Rotkehlchen", Jugend-Vokal-Ensemble "Allegria").

Der Unterricht wird für alle Altersstufen erteilt; eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. Wer es also auch in fortgeschrittenem Alter einfach „noch einmal probieren“ möchte, hat an der Musikschule alle Möglichkeiten.

An der Musikschule wird auch TANZUNTERRICHT in den Bereichen Tanzfrüherziehung (ab ca. 3 ½ Jahren), Vorballett (ab 5 Jahren), Kinder- Jugendlichenballett sowie im Bereich Jazzdance, Hiphop und Modern Dance auch für Erwachsene jeden Alters angeboten.

Die Zuteilung zu den einzelnen Gruppen erfolgt altersorientiert durch die Tanzpädagogin der Musikschule.

Der Unterricht findet am Donnerstag- und Freitag-Nachmittag im Tanzraum der Musikschule in Wendlingen statt.

 Zum Schuljahresbeginn werden an der Musikschule auch wieder neue Kurse für die Vorschulkinder angeboten. Die "KLANGWIESE" ist für Eltern mit Kleinkindern (ein- bis dreijährige Kinder) in Wendlingen eingerichtet.

Weitere Vorschul-Kurse gibt es in der "MUSIK-KISTE" (jeweils Kurse für 3-6-jährige Kinder) in Köngen und in Wendlingen

Die Büros der Musikschule nehmen Anmeldungen zu den Kursen entgegen und erteilen auch gerne weitere Auskünfte: Büro Wendlingen, Am Marktplatz 4 (Treffpunkt Stadtmitte), Tel. 51790/Fax 805552

Büro Köngen, Weishaarstr. 14 (Mörikeschule Altbau), Tel. 82451/Fax 82930

E-Mail: musikschule@koengen.de und musikschule-wendlingen@koengen.de

Anmeldungen sind auch über die Homepage der Musikschule möglich:

www.musikschule-koengen-wendlingen.de

2016

Büro Köngen

Weishaarstrasse 14 (Altbau Mörikeschule)
73257 Köngen
Telefon: 07024 / 82451
Fax: 07024 / 82930
Bürozeiten: Mo, Di, Do u. Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Mail: musikschule@koengen.de 



Büro Wendlingen

Am Marktplatz 4
73240 Wendlingen a.N.
Telefon: 07024 / 51790
Fax: 07024 / 805552
Bürozeiten: Mo, Di, Mi u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr u. Do 14.30 - 17.30 Uhr
Mail: musikschule-wendlingen@koengen.de

Schulleiter

 

 

 

 

 

 

 

Jörg Dobmeier
Weishaarstr. 14
73257 Köngen
Telefon: 07024/82451
Fax: 07024/82930 Mail: musikschule@koengen.de